Dartmoor Nationalpark

Widecombe in the Moor - KircheWidecombe in the Moor - Kirche Postbridge/Dartmoor - ClapperbridgePostbridge/Dartmoor - Clapperbridge DartmoorDartmoor

Das Dartmoor ist ein ehemaliges königliches Jagdgebiet und wurde 1949 zu Nationalpark erklärt. Landschaftlich interessant sind die eigentlichen Hochmoorflächen genauso wie die vielen Flüßchen und Bäche, die sich durch das Moor schlängeln. Berühmt ist das Dartmoor auch für sein Gefängnis in Princetown oder durch das Buch "Der Hund von Baskerville" von Sir Arthur Conan Doyles.

Bei Kletterern ist das Dartmoor wegen den "Tors" so beliebt, große Granitfelsen auf den Hügelketten. Bei den Archäologen unter den Dartmoor-Fans ist das Dartmoor wegen den vielen Stätten aus stein- oder bronzezeitlicher Epoche, besonders bekannt ist hier die Clapperbridge in Postbridge.

Das Dartmoor liegt im Süden Devons im Süd-Westen Englands zwischen Exeter, Torbay und Plymouth. Es führen nur zwei größere Straßen durch das Dartmoor: die B3212 von Moretonheampstead nach Yelverton und die B3357 bzw. B3387 von Tavistock über Two Bridges (wo sich die beiden Strecken kreuzen) Richtung Newton Abbot. Außerdem gibt es am Rand mehrere A-Routes (Axxx) sowie kleinere Straßen.